Anwendungen

Hinsichtlich Anwendungsgebiete sind beim Einsatz von Cobots von UR keine Grenzen gesetzt. Kollaborative Roboter können einen bestehenden automatisierten Produktionsprozess ergänzen, sind aber gleichermaßen auch für die Automatisierung von Aufgaben von KMUs geeignet.

Anwendungsbeispiele gibt es in allen Bereichen, unter anderem: Pick- and Place, Spritzguss, CNC, Palettierung -und Verpackung, Qualitätsprüfung, Montage, Polieren, Maschinenbeschickung, Schrauben, Laboranalyse, Kleben, Dosieren, Schweißen usw.

 

Mit dem Application Builder von Universal Robots stellen Sie sich online ganz einfach online mit nur wenigen Klicks Ihre vollständige Anwendung von Universal Robots zusammen.

Flexpalletizer (Haba)

Anwendung: Palletierung und Verpackung

 

 

Das mobile Palettiersystem für industrielle Anwendungen


Das System basiert auf einem durchdachten, industrialisierten Design mit wegweisender Funktionalität.
Zur Anwendung kommt ein Universal Robots 10e, sowie eine Hubsäule um Palettenhöhen von 2000 mm zu realisieren.

Durch die vielseitigen Anwendungen der Plattform, ist der FlexPalletizer die richtige Wahl für die Industrie.

  • Bodenebene Palettierung
  • Lastübergabestationen zu mobilen Robotern von Förderbändern oder anderen festen Einheiten.
  • Entlade-/Beladungssysteme
  • Duales Palettiersystem

Massenhaft Technik verbirgt sich auf einer Konsole, welche die Größe einer Europalette nicht überschreitet.
Eine einfache Platzierung und Erkennen von Paletten ist möglich. Flexible Erweiterbarkeit nach Wunsch.

 

 

Prüfzelle (Profactor)

Anwendung: Qualitätskontrolle

 

Einsatz des UR als Werkzeug zur Qualitätskontrolle in Verbindung mit einem Kamerasystem.

Hier wird der Roboter verwendet, um die Kamera zu positionieren welche anschließend an jeder Position überprüft ob die Bauteile vorhanden sind und ob die Positionierung innerhalb der Toleranz ist.

Schweissroboter (HABA)

Anwendung: flexibler Kleinroboter für die perfekte Schweißnaht

Die Schweißfachkraft zeigt dem Roboter, wie es geht und der Cobot arbeitet ihre Klein- bis Mittelserienprodukte in Perfektion ab. Der Cobot als neues Werkzeug für Ihren Facharbeiter löst aktuelle Fragestellungen wie Fachkräftemangel und Kostendruck unkompliziert und mit geringen Investitionskapital.
Einschränkungen auf Rund- und Längsnahtschweißungen entfallen, Kontur- und Segmentschweißen sind Paradedisziplinen des Roboterschweißens, somit kann ein breit gefächertes Portfolio abgedeckt werden.

Newsletter
Newsletter
Aktuelle Infos zu Softwerk
Abonnieren Sie noch heute unseren Newsletter und bleiben sie up-to-date.
Siemens Solution Partner ProLeit Certified Sytem Partner UNIS Lenze